Something pure to burn the darkness
Nächster Halt, neuer Lebensabschnitt.

 
 
 
Es gibt Momente in unserem Leben,
wo wir uns an einer Kreuzung wieder finden ,
ängstlich, verwirrt und planlos.
Der Weg den wir bestimmen, kann einfach oder auch schwierig sein.
Wenn wir mit etwas unbekannten kontfrontiert werden,
drehen wir uns um und laufen davon.
Doch Zeit für Zeit müssen wir die schmerzen ertragen der der Weg mitbringt.
Dieser Weg erfordert Mut und Tapferkeit um jemanden zu zulassen oder jemand eine zweite chance zu geben.
Etwas jenseits der ganz Persistenz von einem Traum.
Und wenn man auf die Probe gestellt wird ,
erkennt man erst wer man ist ,
der Mensch der du sein willst steht auf der anderen Seite bei dem vertrauten , gläubigen und der Liebe.

2.9.10 17:44
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de