Something pure to burn the darkness

Ich bin dieses verrückte Kind,
das losrennt, um das Leben zu umarmen!
Das hinfällt, wieder aufsteht & weiterLäuft mit zerschLagenen Knien!
Dieses verrückte Kind das Hoffnung heißt & an die Liebe glaubt...
 
Ich bin die, die ihren Bruder als „Fleischwurst“ beleidigt. Die, die sich in ihren Blümchenkleidern & der Nacht verliert. Die, die am nächsten Morgen merkt, dass sie mal wieder noch was anderes als nur sich selbst verloren hat: Geld, Hirnzellen, Herz oder Verstand.
Die mit dem kindischen Glitzern in den Grünen, sentimentalen Augen. Die, die sich die Finger verbrennt & nichts daraus lernt. Die, die Glück nicht genießen kann, sondern Angst vor dem brutalen Anti-Happyend hat. Die, die lacht, wenn die Reise Richtung Verderben geht. Die, die ausgelutschte & zum zweiundsechzigmillionsten Mal wiederholte Kleine-Peniswitze amüsant findet. Die, die nicht nur beim Zwiebelschneiden weint. Die, die polternd durchs Leben stolpert. Die, die dich mag, oder vielleicht auch nicht. Die, die schüchtern rumpöbelt. Die, die kopflos mit dem Kopf durch die Wand rennt. Die, die süße rosa Zuckerwatte zu klebrig findet. Die, die naiv mit der Liebe tanzt. 

Alter: 28
 

Ich mag diese...

Mehr über mich...



Werbung




Gratis bloggen bei
myblog.de